Kontakte

Bei Fragen oder Anmerkungen erreichen Sie uns per E-Mail unter sales@dahu.pro. Es ist uns ein Anliegen, für unsere Kunden stets eine geeignete Lösung zu finden.

1. Geltungsbereich / Fristen

1.1 Der Ausführung der Transaktion und der Abholung der Waren liegen ausschliesslich diese AGB zugrunde. Letztere bilden ebenfalls die Grundlage aller Verträge, die mit uns, DAHU Sports Company Ltd mit Sitz in Route de Pra de Plan 18, 1618 Châtel-St-Denis, eingetragen im Handelsregister mit der Unternehmensidentifikationsnummer (IDE/UID) CHE-240.586.085, geschlossen werden, und im Besonderen von solchen, die aus den Angeboten der Website dahusports.com entstanden sind. Möglicherweise gegenteilige oder von den unten aufgeführten Bestimmungen abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen sind ohne unsere schriftliche Zustimmung nicht anwendbar. Es gelten ausschliesslich die unten aufgeführten AGB und dies selbst dann, wenn wir die Leistung ohne weitere Vorbehalte und in Kenntnis des Vorliegens von gegenteiligen oder anderslautenden Bedingungen in Bezug auf diese AGB erbringen. Indem Sie die Angebote – besonders jene auf der Website dahusports.com – in Anspruch nehmen, akzeptieren Sie diese AGB zum Zeitpunkt des Kaufs vorbehaltlos. Wenn Sie diese AGB nicht akzeptieren bitten wir Sie, keine der von uns angebotenen Produkte oder Dienstleistungen zu erwerben.

1.2 In diesen AGB bezeichnet der Begriff «Konsument» natürliche Personen, deren Bestellung nicht im Rahmen einer gewerblichen, selbstständigen oder freiberuflichen Tätigkeit erfolgt. Der Begriff «Unternehmer» wiederum bezeichnet geschäftsfähige natürliche oder juristische Personen oder Unternehmen, deren Bestellung im Rahmen ihrer gewerblichen, selbstständigen oder freiberuflichen Tätigkeit erfolgt. «Kunden» im Sinne dieser AGB können sowohl Konsumenten als auch Unternehmer sein.

1.3 Werden die Fristen in Werktagen angegeben, sind alle Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und den gesetzlichen Feiertagen in Freiburg (Schweiz) gemeint.

2. Registrierung

2.1 Bei der Eingabe der für Ihre Registrierung erforderlichen Personendaten liegt es in Ihrer Verantwortung, vollständige und wahrheitsgetreue Angaben zu machen. Sie sind verpflichtet, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und unbefugte Dritte an dem Zugriff darauf zu hindern. Die Registrierungsbestätigung schliesst durch das Anklicken der Schaltfläche unmittelbar an das Absenden der Registrierung an.

2.2 Die Störung der Websites sowie jegliche sonstige Nutzung der Daten, die über den jeweiligen Nutzungsrahmen innerhalb der Plattform hinausgeht, ist Ihnen untersagt. Jeglicher Eingriff, der mit dem Ziel erfolgt, zu unserem Nachteil oder zum Nachteil anderer Mitglieder unzulässige Zahlungen oder andere Vorteile zu erlangen, kann – neben den juristischen Konsequenzen – im Besonderen die Sperrung des Zugangs zur Folge haben.
Das Mitglied hat in seiner Eigenschaft als Mitglied das Recht, das Online-Angebot entsprechend der jeweiligen Verfügbarkeit zu nutzen und die Inhalte zu privaten und nichtgewerblichen Zwecken zu verwenden.

2.3 Jeder Kunde darf jeweils nur ein einziges Kundenkonto besitzen. Wir behalten uns das Recht vor, Mehrfach-Registrierungen zu löschen und Mitglieder, die gegen die aus den Punkten 2.1 bis 2.4 dieser AGB hervorgehenden Bestimmungen verstossen, zu verwarnen oder auszuschliessen sowie die Inhalte zu löschen oder zu ändern.

2.4 Wir sind weder verpflichtet, die Registrierung eines Kunden zu akzeptieren, noch unsere Angebote ständig verfügbar zu halten. Unsere Angebote gelten stets nur im Rahmen des verfügbaren Bestands. Bestellungen, die bereits von uns bestätigt wurden, sind davon im Prinzip nicht betroffen; gegebenenfalls erstatten wir den gezahlten Preis zurück.

3. Speichern und Aufrufen des Vertragstextes

3.1 Die vorliegenden AGB sind auf der Website unseres Online-Shops unter der Adresse www.dahusports.com in der Rubrik AGB abrufbar.
Sie können dieses Dokument mit den üblichen Funktionen Ihres Internetzugangsprogramms (= Webbrowser: in der Regel «Datei» -> «Speichern unter») ebenfalls drucken oder speichern. Zur Öffnung der PDF-Datei benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Reader (herunterladbar auf www.adobe.com) oder ein anderes Programm, das die Öffnung des PDF-Formats ermöglicht.

3.2 Sie können die Daten Ihrer Bestellung ausserdem ganz einfach speichern, indem Sie entweder diese AGB herunterladen und die auf der letzten Seite des Bestellvorgangs im Online-Shop zusammengefassten Daten anhand der Funktionen Ihres Webbrowsers speichern, oder warten, bis Sie die automatische Antwort mit einer Bestätigung der Einzelheiten Ihrer Bestellung erhalten, die wir Ihnen nach Abschluss der Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden. Diese Auftragsbestätigungsmail enthält die Einzelheiten Ihrer Bestellung sowie die vorliegenden AGB und kann anhand der entsprechenden Funktionen Ihres E-Mail-Programms gedruckt oder gespeichert werden.

4. Vertragsabschluss

4.1 Bitte überprüfen Sie die Richtigkeit sämtlicher Daten Ihrer Bestellung, bevor Sie die Bestellung abschliessen und auf die Schaltfläche «Bestätigen» klicken.

4.2 Mit dem Anklicken der Schaltfläche «Bestätigen» werden die Artikel in Ihrem Warenkorb verbindlich bestellt. Sofern die Zahlung erfolgreich getätigt wurde, folgt die Auftragsbestätigung unmittelbar auf die Bestellung.

4.3 Ein verbindlicher Vertrag liegt vor, sobald wir Ihnen eine Auftragsbestätigung gesendet haben.

5. Preis

5.1 Die im Angebot zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise gelten für die Bestellungen in unserem Online-Shop. Dabei handelt es sich um Endpreise einschliesslich der geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Preise sind zuzüglich Lieferkosten zum Zeitpunkt der Bestellung zu bezahlen.

5.2 ACHTUNG: DIE BESTELLTEN WAREN WERDEN DEM KUNDEN ERST NACH ERFOLGTER VOLLSTÄNDIGER ZAHLUNG EINSCHL. LIEFERKOSTEN GELIEFERT.

6. Zahlung

6.1 Wir akzeptieren ausschliesslich Zahlungen per PayPal.

6.2 Sie willigen ein, Ihre Rechnungen ausschliesslich in digitalem Format zu erhalten.

6.3 Sollte es DAHU Sports Company Ltd unmöglich sein, die bestellten Artikel oder ein vom Kunden akzeptiertes Ersatzprodukt innerhalb einer vernünftigen Frist zu liefern, erstatteten wir den für die Bestellung gezahlten Preis unverzüglich zurück. JEGLICHE ANDERE FORM DER ENTSCHÄDIGUNG WIRD AUSDRÜCKLICH AUSGESCHLOSSEN.

7. Lieferung

7.1. Die bestellten und bezahlten Waren werden innert 30 Tagen an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Adresse geliefert.

7.2. In einem Fall höherer Gewalt können die Lieferfristen angemessen verschoben werden.
Als höhere Gewalt gelten: Streik, Lock-out, Eingriffe der Behörden, Rohstoff- oder Energieknappheit, nicht von uns verursachte Transportprobleme, nicht von uns verursachte Betriebsbehinderungen, die z. B. auf Feuer, Wasser oder Maschinenschäden sowie andere Behinderungen zurückzuführen sind, die objektiv als nicht in unserer Verantwortung liegend oder durch unseren Fehler verursacht betrachtet werden können. Wir informieren Sie unverzüglich über den Beginn und das Ende einer solchen Verhinderung. Wenn die aus den oben genannten Fällen entstandene Behinderung länger als 4 Wochen nach dem ursprünglich geplanten Abholungszeitraum der Waren anhält, sind Sie berechtigt, den Vertrag zu kündigen. Weitere Ansprüche – im Besonderen Schadensersatz – werden nicht gewährt.

7.3 Das Risiko des Verlusts und der Beschädigung der verkauften Waren geht zum Zeitpunkt ihrer Übergabe an den Spediteur auf den Kunden über.

8. Umtausch

Für Skischuhe, die auf dahusports.com bestellt wurden, kann der Kunde einen kostenlosen Umtausch verlangen. Für eventuelle weitere Umtauschvorgänge können Liefergebühren berechnet werden. Der Kunde ist folglich dafür verantwortlich, vor Aufgabe der Bestellung seine Schuhgrösse zu überprüfen und entsprechend zu wählen.

9. Gewährleistung und Reklamationsmanagement

9.1 Die Fehlermeldung muss unverzüglich und unter Angabe der Art des Fehlers, sämtlicher geeigneter Informationen bezüglich Ihrer Bestellung sowie Ihrer Kundennummer erfolgen.

9.2 Es gelten die gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf die Gewährleistungspflicht von Fehlern im Zusammenhang mit dem Verkauf.[EF1]

9.3 Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns sehr wichtig. Per E-Mail erreichen Sie uns jederzeit unter sales@dahu.pro. Wir bemühen uns, so rasch wie möglich auf Ihr Anliegen einzugehen.

9.4 Senden Sie uns Fragen in Verbindung mit dem Kundendienst per E-Mail an sales@dahu.pro oder auf dem Postweg an:
DAHU Sports Company Ltd
Route de Pra de Plan 18
1618 Châtel-Saint-Denis
Schweiz

10. Anwendbares Recht, zuständige Gerichtbarkeit

10.1 Für alle Rechtsakte und andere juristischen Beziehungen zwischen dem Kunden und uns ist das Schweizer Recht anwendbar. Die Anwendung des Übereinkommens der Vereinten Nationen auf internationale Warenverkaufsverträge (Wiener Übereinkommen) ist ausgeschlossen.

10.2 IM RAHMEN DES ANWENDBAREN RECHTS UNTERLIEGEN ALLE STREITFÄLLE, DIE AUS DIESEN AGB UND DEM VERTRAG ENTSTEHEN KÖNNTEN, DER AUSSCHLIESSLICHEN ZUSTÄNDIGKEIT DER GERICHTE AM ORT UNSERES FIRMENSITZES IM KANTON FREIBURG.

11. Änderung der AGB

Wir behalten uns das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Bestellungen, die wir vor Eintreten der Änderung bereits bestätigt haben, sind davon nicht betroffen.

12. Salvatorische Klausel

Wenn einzelne Bestimmungen des Vertrags einschliesslich dieser Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sind oder dies werden oder der Vertrag eine unvorhergesehene Lücke aufweist, schränkt dies die Gültigkeit der restlichen Bestimmungen oder von Teilen dieser Bestimmungen in keiner Weise ein. Die jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen ersetzen in solchen Fällen die unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen.

DAHU Sports Company Ltd

Aktualisierung: September 2016